Parship gehört mit Sicherheit zu den bekanntesten Partnervermittlungen im Internet. Das Wort „parshippen“ ist fast schon zu einem Synonym für die Partnersuche geworden. Wir haben uns anony bei Parship angemeldet und den Anbieter bis ins Detail durchgetestet.

Parship

Parship Daten

Die Parship Fakten in der Übersicht

Erreichbar unter: www.parship.de

Kostenlose Möglichkeiten
– Registrierung
– Profilgestaltung
– Einstellung der Suchkriterien
– Partnervorschläge sofort nach Anmeldung
– einfache Kontaktaufnahme durch Senden von Lächeln, Spaßfragen, Hallo
– Bildfreigabe nach eigenem Ermessen
– Kurzauswertung Persönlichkeitstest
– ID-Check
– Parship App für Android und iPhone

Kostenpflichtige Möglichkeiten
– Uneingeschränkte Kontaktaufnahme
– Ausführliche Suchkriterien
– Persönlichkeitsporträt
– Kontaktgarantie ab 12 Monaten Mitgliedschaft

Parship Preise

Laufzeit Kosten pro Monat Gesamtkosten
6 Monate 74,90 Euro/Monat 449,40 Euro
12 Monate 54,90 Euro/Monat 658,80 Euro
24 Monate 34,90 Euro/Monat 837,60 Euro
» Hier direkt zu Parship.de

Mein Parship Testbericht

» Teil 1: So verlief die Anmeldung bei Parship
» Teil 2: Das passiert nach der Anmeldung bei Parship
» Teil 3: Parship Mitglieder oder Partnervorschläge kontaktieren
» Teil 4: Parship Sicherheit und Privatsphäre
» Teil 5: Parship Kundenservice und Support
» Teil 6: Parship Kündigen & Profil löschen
» Teil 7: Kostenlose Mitgliedschaft bei Parship – Übersicht der Leistungen & Fazit
» Teil 8: Mein Parship Erfahrungsbericht Fazit

Mein Gesamteindruck:

Parship Bewertung Note
Anmeldung 1
Informationsgehalt der Profile 2
Qualität der Partnervorschläge 2
Kontaktmöglichkeiten 2
Design & Usability 2
Preis 3
Notendurchschnitt 2,0
» Hier direkt zu Parship.de

Die Anmeldung bei Parship ist schnell erledigt und unkompliziert. Für den Persönlichkeitstest sollte man sich etwas Zeit nehmen, da er Grundlage für die Partnervorschläge ist.

Die Profileinstellungen sind umfangreich, aber in den meisten Fällen vorgegeben und nur durch Auswahlbutton anwählbar. Etwas mehr Möglichkeiten zur persönlichen Eingabe wären wünschenswert.

Ebenso verhält es sich bei den Sucheinstellungen. Sie sind ausreichend, ich habe allerdings noch mehr charakteristische Suchkriterien vermisst.

Der Persönlichkeitstest ist sehr interessant. Über manches Ergebnis darf man erstaunt sein. Die Anzahl der Partnervorschläge variiert, je nach eigenen Einstellungen. Dafür bekommt man aber täglich neue Vorschläge.

Was die Privatsphäre betrifft, so hatte ich zu keinem Zeitpunkt den Eindruck, dass meine Daten zu Fremdzwecken missbraucht werden, oder von anderen eingesehen werden können. Der kostenlose ID-Check rundet das Thema Sicherheit noch einmal zusätzlich ab.

Parship hat mich im Großen und Ganzen positiv überrascht. Wenn die Chemie stimmt, dürfte es nicht schwierig sein, dort einen passenden Partner zu finden. Einen bitteren Beigeschmack haben allerdings die doch recht langen Laufzeiten der Mitgliedschaft und der hohe Preis für das Persönlichkeitsporträt. Ohne diese Aspekte hätte ich Parship wohl eine glatte 1 nach dem Schulnotensystem gegeben, so bleibt es bei einer 2.

» Weiter zu Parship.de