eDarling Mitglieder oder Partnervorschläge kontaktieren

Wie kann ich bei eDarling Mitglieder oder Partnervorschläge kontaktieren? Die wichtigsten Optionen hier in Teil 3 meines Erfahrungsberichtes.

An dieser Stelle kommen wir zu einem interessanten Punkt meines eDarling Testes. Die Kontaktaufnahme in Partnerbörsen erweist sich in den meisten Fällen als äußerst schwierig, zumindest solange man kein Premiummitglied ist. Hier hat mich eDarling positiv überrascht.

Lächeln senden

Die einfachste Form der Kontaktaufnahme ist das “Lächeln senden”. Hiermit kann man sich quasi langsam an den potentiellen Partner herantasten. Ein Klick genügt und das virtuelle Lächeln wird verschickt. Das Hinzufügen einer Nachricht bzw. eines Grußes ist allerdings nicht möglich.

Fünf Fragen senden

Diese Option der Kontaktaufnahme gefällt mir gut, weil man sich hier bestimmte Dinge rauspicken kann, die einem besonders wichtig sind. Findet in den Antworten keine Übereinstimmung statt, wird es sicher auch keinen weiteren Kontakt geben. Und so funktioniert’s:

  • Aus 53 vorgegebenen Fragen muss ich mir fünf Fragen aussuchen.
  • Jeweils 5 Antwortmöglichkeiten stehen fest und können von mir vorab eingesehen werden.
  • Mein Gegenüber hat aber auch die Möglichkeit mit eigenen Worten zu antworten.
  • Fragen absenden – Fertig!

Im Anschluss können Vorlieben und Abneigungen miteinander verglichen werden. Allerdings geht das nicht direkt nach dem Fragen senden.

Nachricht senden

Im ersten Moment macht es den Eindruck, dass es auch kostenlosen Mitgliedern möglich ist, Nachrichten zu schreiben. Das Eingeben der Nachricht iist zwar möglich, nach dem Absenden wird man aber direkt auf die Premiummitgliedschaft verwiesen.

Kommentare schreiben

Eine weitere Gelegenheit der ersten Kontaktaufnahme ist es, Kommentare zu schreiben. Dazu einfach das Profil des potentiellen Partners klicken und schauen was Sie / Er über sich geschrieben hat. Dann zu ausgewählten Punkten einen Kommentar abgeben. Aber auch hier ist für Basismitglieder Schluss. Diese Funktion steht nur Premiummitgliedern zur Verfügung.

Mag-ich-Button

Als reelle Kontaktaufnahme würde ich den Mag-ich-Button nicht bezeichnen, aber als gute Option der ersten Annäherung. Klickt man sich in ein Profil, können die jeweiligen Aussagen mit einem “Mag ich” versehen werden. Im Prinzip ist dies nichts anderes als das “Gefällt mir” bei Facebook.

Die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme sind bei eDarling reichlich vorhanden. Auch für Basismitglieder (kostenlose Mitgliedschaft) ist es machbar sich langsam anzunähern.

Lassen sich Kontakte blockieren?

Nicht jeder Kontakt ist willkommen, manchmal entscheidet man sich einfach dagegen. Um keine Anfragen bzw. Nachrichten mehr von diesem Mitglied zu erhalten, kann der Vorschlag gelöscht werden. Ein blockieren oder ignorieren eines Mitglieds ist nicht möglich.


Mein eDarling Testbericht

» Teil 1: So verlief die Anmeldung bei eDarling
» Teil 2: Das passiert nach der Anmeldung bei eDarling
» Teil 3: eDarling Mitglieder oder Partnervorschläge kontaktieren
» Teil 4: eDarling Sicherheit und Privatsphäre
» Teil 5: eDarling Kundenservice und Support
» Teil 6: eDarling Kündigen & Profil löschen
» Teil 7: Kostenlose Mitgliedschaft bei eDarling – Übersicht der Leistungen & Fazit
» Teil 8: Mein eDarling Erfahrungsbericht Fazit

Mein Gesamteindruck:

eDarling Bewertung Note
Anmeldung 1
Informationsgehalt der Profile 1
Qualität der Partnervorschläge 2
Kontaktmöglichkeiten 2
Design & Usability 1
Preis 2
Notendurchschnitt 1,5
» Hier direkt zu eDarling.de